Eierkuchen zum Frühstück Schritt für Schritt Anleitung
0 0
Eierkuchen zum Frühstück

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Bookmark this recipe

You need to or Register to bookmark/favorite this content.

Eierkuchen zum Frühstück

Features:
  • wie bei Mama
  • Medium

Directions

Share

Eierkuchen zum Frühstück

Eierkuchen zum Frühstück ist es nicht eine wunderbare Idee für einen Frühstück am freien Tag. Das schöne ist, Sie können die Eierkuchen süß oder herzhaft backen. Wenn Sie süsse Eierkuchen backen, dann können Sie es mit Marmelade oder Schokolade oder gezuckerter Kondensmilch servieren. Sie können eine Banane einwickeln und mit Schocko Paste bestreichen. Oder auch mit Quark- Marmelade Füllung. Herhafte Eierkuchen können nach Wunsch mit Käse oder Wurst belegt werden. Bei herzhaften Eierkuchen muss die Zuckerzugabe während der Teig Zubereitung reduziert werden.

Rezept und Zubereitung

Zutaten: Milch 500 Ml, 3 Eier, Weizehnmehl 280 Gramm, Zucker 1-2 Esslöffel Zucker, 1 Teelöffel Salz, 3 Esslöffel Sonnenblumenöl und Butter um die Eierkuchen zu fetten.

Zuerst nehmen Sie eine Rührschüssel und ein Schneebesen oder Rührblitz. Geben Sie in die Rührschüssel  Eier und Milch und rühren Sie einwenig. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und rühren Sie nun weiter.  Der Teig muss flüssig sein. Lassen Sie den Teig für eine Zeit ruhen.

Für die Eierkuchen gibt es sehr flache Pfannen, die meisten Pfannen für die Eierkuchen sind Gusseisen Pfannen. Sie haben fast keinen Rand und die Eierkuchen lassen sich sehr bequem darin wenden.

Im nächsten Schritt nehmen Sie ihre Pfanne. Auch wenn sie keine spezielle Pfanne für die Eierkuchen besitzen, können Sie die Eierkuchen natürlich trotzdem backen. Wichtig ist dass die Pfanne eine Anti – Haft- Beschichtung hat. Geben Sie Öl rein und erhitzen Sie die Pfanne.

Nun rühren Sie noch ein mal den Teig durch. Nehmen Sie eine Suppenkehle, damit lässt sich der Teig gut portionieren. Geben Sie den Teig in die heiße Pfanne und schwenken Sie die Pfanne damit sich der Teig gut auf der Fläche verteilen kann. Vergessen Sie nicht die Hitze zu reduzieren. Während des backens müssen Sie die optimale Hitze auf ihrem Herd finden. Kleiner Tipp: Einfacher geht es in einer Pfanne mit einem Durchmesser von 24 cm. Die Eierkuchen sind dann zwar nicht so groß aber Sie lassen sich besser wenden.

Nehmen Sie ein flaches großes Teller damit sie die gebackenen Pfannkuchen auf diesen Teller legen können. Nehmen Sie ein Stück Butter mit einer Gabel und reiben Sie damit die frisch gebackenen Eierkuchen, wenn Sie aus der Pfanne rausgenommen werden. Das heißt eins nach dem anderen. Solange ein Eierkuchen in der Pfanne ist, haben Sie Zeit um den Eierkuchen auf dem Teller mit Butter zu leicht zu bestreichen. Dann bleiben die Eierkuchen schön elastisch und werden nicht trocken wirken.

Guten Appetit und gutes gelingen.

Folge uns auf Instagram: @kochenisteinfach und auf Facebook @kochenisteinfach.de

(Visited 18 times, 1 visits today)

Vik Vereneja

previous
Obst auf Mallorca
Sandwich nach Dukan
next
Sandwich nach Dukan
previous
Obst auf Mallorca
Sandwich nach Dukan
next
Sandwich nach Dukan

Add Your Comment