0 0

Notice: Undefined variable: btn_class in /home/kocmwsvc/www.kochenisteinfach.de/wp-content/plugins/osetin-meal-planner/osetin-meal-planner.php on line 211
Süße Küchlein ohne Backen

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

2 Stück Bisquitboden
Kakao Kakao zum Backen
1 Dose Kondensmilch gezuckert
Deko Essbar

Bookmark this recipe

You need to or Register to bookmark/favorite this content.

Süße Küchlein ohne Backen

Leckere Küchlein für Kindergeburtstag oder Party ohne Backen

Features:

    Sie brauchen nur wenige Zutaten um die süße Küchlein ohne Backen in die Form zu bringen. Sie brauchen Bisquitboden, gezuckerte Kondensmilch und Kakaopulver je nach Wunsch. Aus zwei Bisquitböden können bis zu 18 - 20 Stück Küchlein entstehen.

    • 20 min
    • Medium

    Ingredients

    Directions

    Share

    Süße Küchlein ohne Backen werden im osteuropäischem Raum als die süße Kartoffel bezeichnet. Diese süße Küchlein sind sehr beliebt gewesen und diese können Sie auch heute noch in den Lebensmittelläden und den Konditoreien erwerben.

    Wir haben das Rezept für die süße Küchlein vereinfacht in dem wir den Bisquitboden nicht selbst backen, sondern kaufen. Natürlich könnten Sie den Bisquitboden auch selber backen. Aber so sind die süße Küchlein ohne Backen. Wenn Sie Schockobisquit kaufen, dann brauchen Sie auch kein Kakao mehr hinzuzufügen. Die gezuckerte Kondensmilch können Sie ebenso in jedem Lebensmittelladen erwerben.

    Süße Küchlein ohne Backen für Kindergeburtstag oder Party

    Süße Küchlein ohne Backen können vor allem dann eine Rettung sein, wenn nicht so viel Zeit vorhanden ist und Ihnen aber eine Veranstaltung bevorsteht wie Kindergeburtstag oder eine Party und Sie haben etwas außergewöhnliches versprochen. Für eine Party können Sie dieses Rezept einwenig abwandeln. Es können anstatt der Süßen Küchlein ohne Backen, süße Kügelchen ohne Backen werden. Sie können aus dem Teig kleine Bällchen formen und diese als kleine Pralinen servieren. Zum einen können Sie diese entweder im Kakao wälzen oder im geraspeltem Kokos, Krokant oder gemahlenem Haselnuss.

    Im Original müsste die süße Kartoffel im inneren hell sein und außenrum dunkel. Sowie auch eine echte Kartoffel sein sollte. Doch mit der Zeit veränderte sich das Rezept. Jedoch wenn Sie einen hellen Bisquitboden nehmen und denn mit gezuckerter Kondensmilch vermengen und später die süßen Küchlein im Kakao wälzen, werden Sie dem original sehr nahe kommen.

    Um die Küchlein noch interessanter zu machen, könnte in das innere noch ein stückchen Schokolade versteckt werden oder eine Nuss. Wallnuss zum Beispiel würde sich dort sehr gut einfügen.

    Dazu würden auch unsere andere Rezepte passen: Joghurt mit Erdbeeren

    (Visited 201 times, 1 visits today)

    Steps

    1
    Done

    Zubereitung

    Unsere süßen Küchleinohne Backen werden sehr einfach zubereitet. Zuerst müssen Sie eine Schale vorbereiten und ein Brett oder einen flachen Teller.

    Im zweiten Schritt nehmen Sie den Bisquitboden und zerbröseln diesen entweder in der Küchenmaschine oder im Standmixer oder wenn beides nicht vorhanden ist einfach ran mit den Händen und zerbröseln. Dann kippen Sie es in die Schale. Geben Sie ein paar Esslöffel Kakao hinzu und fügen Sie langsam Kondensmilch dazu. Zwischendurch mit dem Löffel umrühren oder mit den Händen, dann haben Sie ein gefühl für die Konsistenz. Der Teig darf nicht zu matschig werden. Sobald sich der Teig formen lässt, können Sie dauraus mit der Hand Kügelchen formen. Und derkorieren können Sie je nach Wunsch. Wir haben daraus kleine Kücken gezaubert. Essbares Deko können Sie in großen Supermärkten kaufen.

    Vik Vereneja

    Lachs vom Grill
    previous
    Lachs vom Grill
    Wachtelspiegeleier serviert mit Low Carb Toast
    next
    Wachtelspiegeleier als Gourmet Frühstücksidee
    Lachs vom Grill
    previous
    Lachs vom Grill
    Wachtelspiegeleier serviert mit Low Carb Toast
    next
    Wachtelspiegeleier als Gourmet Frühstücksidee

    Add Your Comment